Material

HPL Leichtbau

Leichtbauplatten mit einer Gewichtsreduzierung von 30% gegenüber herkömmlichen Spanplatten. Polystyrolkugeln ersetzen in der Mittelschicht einen Teil der Holzspäne.

Die Verarbeitungseigenschaften sind identisch mit denen einer herkömmlichen Spanplatte. Es sind keine Spezialbeschläge für Verbindungen und Bänder nötig.

Gewicht in kg/m³ pro Plattenstärke mm:
16 mm > 490 kg/m³
19 mm > 470 kg/m³
25 mm > 450 kg/m³
38 mm > 430 kg/m³
49 mm > 430 kg/m³

Plattenmaß in mm: 3000 x 1250
Plattenstärke in mm: 16, 19, 25, 38, 49

Leichtbauplatte A1 für den dekorativen Innenausbau vereinigt Festigkeit und Formstabilität zementgebundener Brandschutzplatten mit den guten Verarbeitungsmöglichkeiten von Spanplatten.

Das Gewicht beträgt bei einer Stärke von 19,1 mm nur ca 13 kg/m².
Baustoffklasse: A1 nach DIN 4102-1

HPL Leichtbau
Suche nach Eigenschaften
Home | Über uns | Unsere Arbeit | Design | Produkte |
Kontakt | Presse | News | Impressum | AGB | english