Material

Polyestervlies

Polyestervlies bietet eine hohe Abdeckung des Untergrundes und hohe Dimensionsstabilität. Seine nicht-brennbare Eigenschaft und sehr gute Hautverträglichkeit macht es geeignet für alle Hochsicherheitsanwendungen in öffentlichen Bereichen.

Als Untergründe eigen sich Innenflächen aus:
· mineralischem Putz der Mörtelgruppe PI, PII und PIII
· Gips- und Fertigputze der Mörtelgruppe PIV
· Gipskarton
· Gipsbauplatten
· Betonflächen

Der Untergrund muss fest, trocken, tragfähig, sauber, eben und frei von trennenden Substanzen sein. Die untere Temperaturgrenze für die Verarbeitung beträgt +5 °C für Objekt- und Umgebungstemperatur.

Kleber: Capacoll GK
Wandklebetechnik: Capacoll GK gleichmäßig mit einer 18-mm Flor-Rolle auftragen und je nach Temperatur 1-2 Bahnen vorlegen. Den Kleber möglichst gleichmäßig verteilen. Eine Anhäufung von Kleber unter dem Gewebe beeinflussen das Oberflächenbild negativ. Verklebung mit Doppelnahtschnitt oder auf Stoss.

Flächengewicht: 150 g/m²
Materialbreite: 750 mm

Polyestervlies
Suche nach Eigenschaften
Home | Über uns | Unsere Arbeit | Design | Produkte |
Kontakt | Presse | News | Impressum | AGB | english