Material

ESG

ESG Einscheibensicherheitsglas verfügt über eine erhöhte Schlag- und Stoßfestigkeit sowie eine erhöhte Temperaturwechselbeständigkeit. ESG ist thermisch oder chemisch vorgespanntes Glas nach DIN 12150-1.

Im Falle eines Glasbruchs löst sich die komplette Glasscheibe in kleine Glasbruchstücke auf, die mehr oder weniger lose zusammenhängen. Dadurch werden ernsthafte Verletzungen verhindert.

Da nachträglich keine weitere Bearbeitung möglich ist, werden die bedruckten ESG Scheiben immer zugeschnitten und mit Kantenbearbeitung geliefert. Lochbohrung auf Wunsch.

ESG
Suche nach Eigenschaften
Home | Über uns | Unsere Arbeit | Design | Produkte |
Kontakt | Presse | News | Impressum | AGB | english